ETF.at Logo

News

Ratgeber

Vergleiche

Rechner

Glossar

Festgeld in Österreich: Vergleich & Test 2024 🏔️ ETF.at

Stand: 12.02.2024

Inhaltsverzeichnis

  1. Welches Festgeldkonto in Österreich ist das beste?
  2. Was ist ein Festgeldkonto?
  3. Was sind Habenzinsen / Guthabenzinsen?
  4. Was ist die gesetzliche Einlagensicherung?

1. Welches Festgeldkonto in Österreich ist das beste?

Unser Festgeld Vergleich für Österreich hilft Sparern den optimalen Anbieter zu finden. Wir bieten einen einfachen und transparenten Überblick der besten Anbieter. Alle Angebote werden von ETF.at getestet und die Inhalte regelmäßig aktualisiert.

Anbieter Vorteile / Nachteile Zinsen für
Guthaben
Zinsertrag
24 Monate ¹
Informationen
easybank logo
"Ausgezeichnet"
  •  Fixe Zinsgarantie über 6, 9,
    12, 18 oder 24 Monate
  •  Gesetzl. Einlagensicherung
    und steuereinfach in Österreich
  •  Kostenlose Kontoführung
    inkl. eBanking & App
  •  Mindestanlage 100 EUR
bis 3,25 % 1.625,00 EUR Zum Anbieter *
Anadi Bank Austria logo
"Ausgezeichnet"
  •  Fixe Zinsgarantie über
    3, 6, 12 oder 24 Monate
  •  Gesetzl. Einlagensicherung
    und steuereinfach in Österreich
  •  Einfache Eröffnung
  •  Mindestanlage 1.000 EUR
bis 3,60 % 1.800,00 EUR Zum Anbieter *
Santander Consumer Bank Österreich logo
"Ausgezeichnet"
  •  Fixe Zinsgarantie über 3, 6,
    9, 12, 18, 24 oder 36 Monate
  •  Gesetzl. Einlagensicherung
    und steuereinfach in Österreich
  •  Ohne Kosten
  •  Mindestanlage 1.000 EUR
bis 3,40 % 1.700,00 EUR Zum Anbieter *
Addiko Bank logo
"Ausgezeichnet"
  •  Fixe Zinsgarantie über 3, 6,
    12, 18, 24 oder 36 Monate
  •  Gesetzl. Einlagensicherung
    und steuereinfach in Österreich
  •  Kostenlose Eröffnung und
    Kontoführung
  •  Mindestanlage 5.000 EUR
    und maximale Einlage von
    150.000 EUR pro Kunde
bis 3,70 % 1.850,00 EUR Zum Anbieter *
Renault Bank direkt logo
"Befriedigend"
  •  Fixe Zinsgarantie über
    12, 24, 36, 48 oder 60 Monate
  •  Gesetzl. Einlagensicherung
    in Frankreich
  •  Zinszahlung ausschüttend
    oder thesaurierend
  •  Mindestanlage 2.500 EUR &
    nicht steuereinfach in Austria
bis 3,40 % 1.700,00 EUR Zum Anbieter *
easybank logo
"Ausgezeichnet"
  •  Fixe Zinsgarantie über 6, 9,
    12, 18 oder 24 Monate
  •  Gesetzl. Einlagensicherung
    und steuereinfach in Österreich
  •  Kostenlose Kontoführung
    inkl. eBanking & App
  •  Mindestanlage 100 EUR
Zinsen für Guthaben
bis 3,25 %
Zinsertrag 24 Monate ¹
1.625,00 EUR
Zum Anbieter *

Anadi Bank Austria logo
"Ausgezeichnet"
  •  Fixe Zinsgarantie über
    3, 6, 12 oder 24 Monate
  •  Gesetzl. Einlagensicherung
    und steuereinfach in Österreich
  •  Einfache Eröffnung
  •  Mindestanlage 1.000 EUR
Zinsen für Guthaben
bis 3,60 %
Zinsertrag 24 Monate ¹
1.800,00 EUR
Zum Anbieter *

Santander Consumer Bank Österreich logo
"Ausgezeichnet"
  •  Fixe Zinsgarantie über 3, 6,
    9, 12, 18, 24 oder 36 Monate
  •  Gesetzl. Einlagensicherung
    und steuereinfach in Österreich
  •  Ohne Kosten
  •  Mindestanlage 1.000 EUR
Zinsen für Guthaben
bis 3,40 %
Zinsertrag 24 Monate ¹
1.700,00 EUR
Zum Anbieter *

Addiko Bank logo
"Ausgezeichnet"
  •  Fixe Zinsgarantie über 3, 6,
    12, 18, 24 oder 36 Monate
  •  Gesetzl. Einlagensicherung
    und steuereinfach in Österreich
  •  Kostenlose Eröffnung und
    Kontoführung
  •  Mindestanlage 5.000 EUR
    und maximale Einlage von
    150.000 EUR pro Kunde
Zinsen für Guthaben
bis 3,70 %
Zinsertrag 24 Monate ¹
1.850,00 EUR
Zum Anbieter *

Renault Bank direkt logo
"Befriedigend"
  •  Fixe Zinsgarantie über
    12, 24, 36, 48 oder 60 Monate
  •  Gesetzl. Einlagensicherung
    in Frankreich
  •  Zinszahlung ausschüttend
    oder thesaurierend
  •  Mindestanlage 2.500 EUR &
    nicht steuereinfach in Austria
Zinsen für Guthaben
bis 3,40 %
Zinsertrag 24 Monate ¹
1.700,00 EUR
Zum Anbieter *

Rechtlicher Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr. Dieser Vergleich bildet den Markt nicht vollständig ab. Hauptrankingfaktor sind die Testergebnisse von ETF.at.
Testergebnisse basieren auf Punkten in den Kategorien "Service", "Angebot" und "Gebühren". Die initiale Sortierung beginnt mit dem höchsten Testergebnis.
* Alle Verweise zu Anbietern sind Affiliate-Links. D.h. Anbieter zahlen uns für Registrierungen eine Vergütung die unser kostenloses Angebot finanziert.
Die vollständigen und aktuellen "Preis- & Leistungsverzeichnisse" werden von den Anbietern auf ihrer jeweiligen Webseite zur Verfügung gestellt.
Mehr Informationen zu den Themen "Testergebnisse", " Keine Anlageberatung" und "Affiliate-Links" unter Nutzerhinweis und Datenschutz.

¹ Beispiel: Zinsertrag für eine Anlage von 25.000 EUR über 24 Monate zum max. Anbieterzins.
Berechnung ohne Berücksichtigung von Steuern, Zinseszinsen und Zinsgarantien des Anbieters.

2. Was ist ein Festgeldkonto?

Ein Festgeldkonto ist ein Sparkonto, auf dem Geld langfristig geparkt werden kann. Im Gegensatz zu einem Tagesgeldkonto ist es dazu gedacht, Geld für einen längeren Zeitraum anzulegen. Das Kontoguthaben ist in diesem festen Zeitraum nicht frei verfügbar. Festgeld bietet eine fixe Verzinsung, die während der vereinbarten Laufzeit nicht von der Bank angepasst werden kann. Die Zinsen sind in der Regel höher im Vergleich zu kurzfristigeren Anlageformen wie bespielsweise Tagesgeld.

3. Was sind Habenzinsen / Guthabenzinsen?

Habenzinsen oder Guthabenzinsen sind Zinsen, die auf positive Kontosalden gezahlt werden. Die Anlage von Geld auf einem Festgeldkonto generiert Zinsen auf das eingezahlte Guthaben. Guthabenzinsen variieren je nach Bank und Art des Kontos. Laut zahlreichen Studien ist die langfristige Rendite von Festgeld niedriger als die Rendite von einem breit gestreuten ETF-Sparplan.

4. Was ist die gesetzliche Einlagensicherung?

Die gesetzliche Einlagensicherung ist eine finanzielle Absicherung, um Einlagen von Bankkunden zu schützen, falls eine Bank zahlungsunfähig wird oder Insolvenz anmeldet. In vielen Ländern gibt es gesetzliche Regelungen, die eine Einlagensicherung vorsehen. In der Regel deckt die gesetzliche Einlagensicherung bestimmte Höchstbeträge pro Kunde und Bank ab. Falls die Bank in Schwierigkeiten gerät, sichert die Einlagensicherung die Rückzahlung dieser gedeckten Beträge.

Anzeige
banner erste bank

Beliebte Ratgeber, Vergleiche & Rechner

Risikohinweis: Veranlagungen in Finanzinstrumenten sind mit Risiken verbunden und können neben den Erträgen auch zum Verlust des eingesetzten Kapitals führen.